Über mich

Ich und über mich – about me

 

Grüß Gott! (wenn Du ihn siehst)

Ich wollte schon immer bloggen. Immer ist es an irgendetwas gescheitert. Erst an den technischen Möglichkeiten (das Internet war damals noch seeehr langsam), an der fehlenden Zeit und auch am vorhandenen Know-How. Inzwischen ist eigentlich nur noch der Faktor Zeit der Kritische. Know-How braucht man, dank toller Tools, nicht mehr so viel und technische Möglichkeiten sind Standard. Also habe ich mal losgelegt. 

Der Name Green Unicorn ist kein Zufall (wie Ihr Euch sicher denken könnt). Mein Lieblingsfilm ist „Das letzte Einhorn“ (lange bevor Einhörner so gehyped wurden) und meine Lieblingsfarbe grün. Naheliegend, oder?

Warum noch ein Blog?

Hier kann ich mich austoben. Ich bin ein „Scanner“ (gendergerecht müsste es Scannerin heißen). Scanner sind Menschen, die vielseitig interessiert und oft auch talentiert sind. Ich kann und will mich nicht festlegen auf nur ein Interesse. Und hier kann ich alles miteinander in Verbindung bringen, dokumentieren und ausleben:  nähen, malen, kochen, selbermachen, Reisen, stricken, häkeln, Bullet-Journaling.  Dieser Blog legt sich eben nicht fest, so wie ich, deshalb mache ich ihn. Natürlich lege ich gelegentlich thematisch Schwerpunkte, aber es ist eben von allem etwas da. Für die, denen es geht wie mir. 

Wer bin ich? 

Ich bin Lilly. Ich bin zwar unter einem weltlichen Namen in Gütersloh geboren ( und heiße eigentlich Daniela), aber Lilly gefällt mir einfach seit frühester Kindheit viel besser und daher nenne ich mich privat immer so. Und wir sind hier ja quasi privat. 

Ich lebe mit meinem zukünftigen Mann in München und berufsbedingt haben wir keine Haustiere (leider). Mein Beruf ist meine zweite Passion, aber da wir hier privat sind, spielt er hier keine Rolle. 

Ich freue mich, dass Du da bist und wünsche Dir viel Spaß hier! 
Lilly 

Lilly
Lilly

MerkenMerken